Evangelisch-reformierte Kirche Westminster Bekenntnisses in Winterthur

Predigt

Hörst du richtig? Teil 8: Zitat Bullinger

Von Heinrich Bullinger. Nun muss noch etwas darüber gesagt werden, wie diese vollkommene Lehre von der Gottesfurcht und vom Heil, die das Wort Gottes selbst ist, von den Gläubigen angehört werden soll, damit das Hören einige, ja überreiche Frucht trägt. Ich will es in aller Kürze sagen: Man soll das Wort Gottes mit grosser Ehrerbietung…

Überblick über das erste Buch der Könige

Die Herrschaft Salomos 1Kön 1-11 Davids Tod und Salomos Einsetzung Salomo wird zum König gesalbt Salomo befestigt seine Macht Salomos Gebet um Weisheit und seine Auswirkungen Salomos Leistungen als König Bau des Tempels Bau des Königspalastes Ausstattung und Einweihung des Tempels Salomos Gebet bei der Einweihung und Gottes Antwort Bekanntheit von Salomos Weisheit und Herrlichkeit…

Saul, der erbetene König

Saul gehörte zum Stamm Benjamin. Sein Vater hiess Kisch (1Sam 9,1) und stammte aus Gibea. Der Name Saul wird vom hebräischen Verb erbeten abgeleitet und passt zum ersten König Israels, dessen Geschichte herausragend begann und in einer Tragödie endete. Saul wird zum König erwählt Das herausragende Königtum Dreifach wird Saul in seinen Dienst eingesetzt und…

Überblick über das erste Buch Samuel

Das erste Buch Samuel beschreibt die Lebensgeschichten von drei unterschiedlichen Männern. Samuel, der Prophet unter Gottes Herrschaft1Sam 1-7 Der Mann Gottes1Sam 1-3 Die Macht Gottes1Sam 4-6 Der Sieg Gottes1Sam 7 Saul, der König an Gottes Stelle1Sam 8-15 Das Volk bittet um einen König1Sam 8 Die Wahl und Einsetzung des Königs1Sam 9-11 Samuels Abschiedsrede1Sam 12 Die…

Die Gerechtigkeit der Ungerechten

Ruth in ihrem Buch als treue Frau dargestellt. Sie berief sich bereits auf dem Weg nach Israel auf Gott, als ihre Schwiegermutter zurückschicken wollte. Statt zu gehorchen, verbündete sich die Moabiterin mit der Israelitin und ihrem Gott. In Bethlehem angekommen, befolgte sie jeden Rat der Gottesfürchtigen. Dieser entschiedenen Treue steht das ungerechte Israel gegenüber. Gottes…

Hörst du richtig? Teil 7: Liebe, um zu hören!

Der Prediger muss sich darum bemühen, dass sein Handeln, nicht seine Verkündigung zunichtemacht. Darum soll er ein vorbildliches Leben führen, an dem man sehen kann, dass er seinen Herrn und seine Mitmenschen liebt. Liebe deinen Prediger! Auch deine Haltung beeinflusst, ob du aus einer Predigt etwas lernen kannst. Wenn du wenig von deinem Prediger hältst,…