Evangelisch-reformierte Kirche Westminster Bekenntnisses in Winterthur

Beiträge von Thomas Reiner

Gott bewertet das Evangelium der Selbstgerechtigkeit von Hiobs Freunden

Hiobs Freunde vertraten ein Evangelium der Selbstgerechtigkeit. Sie versuchten den Leidenden zu überzeugen, dass er die Schuld an seinem Elend trägt. Am Ende des Buches kommt Gott selbst zu Wort. Seine zwei Reden aus dem Wettersturm stellen die Reden der Selbstgerechten in ein besonderes Licht. Hiob behauptete nie, dass seine eigene rechte Hand ihn retten…

Reformationstage 2017 Vorträge veröffentlicht

Die ersten Reformationstage, die dieses Jahr an den Thesenanschlag von Martin Luther erinnerten, sind Geschichte. Auf der eigens dafür eingerichtete Webseite reformationstage.erkwb.ch stehen nun alle Vorträge zur Verfügung. Sie können einzeln gelesen oder angehört werden. Seit gestern stehen stehen auch ein PDF-Magazin und E-Books bereit, in denen alle Vorträge zusammengefasst wurden. Die einzelnen Vorträge der…

Überblick über das Buch Hiob

Prolog Hiob 1-3 Hiobs Frömmigkeit und Gottes Segen Himmlische Gespräche Satan behauptet, der Segen sei Grund für die Frömmigkeit Hiob bewährt sich in der ersten Prüfung Satan behauptet, die Gesundheit sei Grund für die Frömmigkeit Hiob bewährt sich in der zweiten Prüfung Hiob und seine drei Freunde Freunde besuchen Hiob Freunde sitzen sieben Tage schweigend…

Überblick über das Buch Esther

Esther wird zur Königin erwählt Est 1,1-2,18 Ahasveros verstösst seine Königin Eine jüdische Waise wird Königin Die Verschwörung zur Vernichtung der Juden Est 2,19-4,17 Mordechai verhindert Verschwörung gegen den König Hamans Verschwörung gegen die Juden Mordechai berichtet Esther von der Verschwörung Esther und Mordechai retten die Juden Est 5,1-9,19 Esther tritt für ihr Volk ein…

Überblick über das Buch Nehemia

Nehemias Ankunft in Jerusalem Neh 1-2 Nehemia am persischen Hof in Susa Bericht aus Jerusalem Nehemias Klage um Jerusalem Nehemias Rückkehr Nehemia ist traurig bei seinem Dienst als Mundschenk Nehemias bittet den König, seine Heimat besuchen zu dürfen Der König lässt Nehemia als Beauftragten ziehen Nehemia untersucht den Zustand der Stadtmauer Ankunft in Jerusalem nächtliche…