Evangelisch-reformierte Kirche Westminster Bekenntnisses in Winterthur

Einladung zum Gemeindesonntag

Sonntag, 28. Juni 2015

Ich und mein Haus dienen dem Herrn!

Gott schuf den Menschen als Mann und Frau. Die beiden leben zusammen, um einander zu unterstützen. In ihre Gemeinschaft werden Kinder geboren. Sie sollen mit ihren Eltern den Schöpfer kennen und lieben lernen.

Scheinbar haben die Schilderungen der Bibel mit heutigen Lebensumständen nichts zu tun. Gemeinschaft wird im Alltag zur Last. Anscheinend passen Mann und Frau nicht zusammen und die Erziehung von Kindern überfordert die Eltern. Wie kann die Familie heute noch ein Ort der Geborgenheit sein?

Die Botschaft der Bibel ist nicht von gestern. Der lebendige Gott kennt seine Geschöpfe. Statt mit Klischees zufrieden zu sein, wollen wir Gottes Worte verstehen, die Menschen zu seinem Segen führen.

Programm

10 Uhr Gottesdienst
Thema: Ordnet euch einander unter
Text: Epheser 5,15-21
> zur Predigt

Gemeinsames Mittagessen

14 Uhr Vortrag
Thema: Gottesfürchtige Elternschaft
Text: Epheser 6,1-4
> Vortrag auf SermonAudio (EN)

Referent

curto
Dr. Tony Curto ist ausserordentlicher Professor am Greenville Presbyterian Theological Seminary (South Carolina, USA) und seit 2002 Missionar und Evangelist in Äthiopien.

0 Kommentare

Kommentar einfügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.